Flugsuche
Testsieger

Die Flug-Suchmaschine für Billigflüge - Günstige Flüge buchen

  • Über 100 Flug-Websites (700 Airlines) im Preisvergleich
  • Alle Flugpreise sind Endpreise inkl. Steuern, Gebühren
  • Flüge direkt beim günstigsten Anbieter buchen

Kosova Airlines

Kosova Airlines

Die kosovarische Fluggesellschaft Kosova Airlines wurde im Jahr 2003, also etwa vier Jahre nach dem Kosovokrieg, gegründet. Initiiert wurde diese Gründung von der Regierung des Landes und der United Nations Interim Administration Mission in Kosovo (kurz: UNMIK). Die neu gegründete Fluggesellschaft sollte Priština als Hauptstadt des Kosovo mit anderen europäischen Städten verbinden. Bis zum Mai 2006 stand der Gesellschaft ein von der deutschen Fluggesellschaft Hamburg International geleastes Flugzeug für diese Aufgabe zur Verfügung: eine Boeing 737-700. Zur damaligen Zeit flog die kleine und aus einem Flugzeug bestehende Flotte insgesamt sieben grössere Städte in Deutschland sowie Genf und Zürich in der Schweiz, Kopenhagen in Dänemark und Göteborg in Schweden an.

Seit der Rückgabe des einzigen Flugzeugs im Jahr 2006 ist Kosovo Airlines eine Fluggesellschaft ohne eigenes regelmässig eingesetztes Flugzeug. Die Auflösung der Gesellschaft bedeutete die Rückgabe indes nicht. Heute kooperiert Kosovo Airlines mit diversen anderen Fluggesellschaften und bietet durch diese Kooperationen nach wie vor Flüge an. Nach Auskunft auf der Website Kosovaairlines.com steht Kunden von Kosova Airlines daneben nach wie vor eine Boeing 737-700 als Mietflugzeug zur Verfügung. Zu den Kooperationspartnern der Fluggesellschaft gehören etwa Air Berlin, Germanwings, Swiss sowie die schweizerische Charter-Fluggesellschaft Edelweiss Air. Auf der Website von Kosova Airlines werden Ziele in Europa angezeigt, die aktuell vom Unternehmen und seinen Partnern bedient werden und die dadurch mit der kosovarischen Hauptstadt Priština verbunden sind: Zu diesen Zielen gehören die deutschen Städte Hamburg, Berlin, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München sowie die schweizerischen Städte Basel, Genf und Zürich. In der Nachbarschaft zum Kosovo werden die mazedonische Stadt Skopje und Tirana, die Hauptstadt von Albanien, angeflogen. Das Unternehmen Kosova Airlines hat seinen Hauptsitz in Priština. Weitere Unternehmensstandorte sind Zürich und Genf in der Schweiz sowie Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart und München in Deutschland.

© by Online Media Consulting GmbH in Zusammenarbeit mit SKYCHECK